Schon vor fast 90 Jahren  gab es Kochkurse in unserem Haus.

Heute nennen wir das so:

„Ein Gast kocht“  

Die etwas andere Idee, um einen lustig-kulinarischen Abend zu genießen!

 

Ein paar Beispiele:

Eine Freundesgruppe, ein einzelner Gast, 2 Hobbyköche, eine Einzelperson, die alle ihre Freunde, Verwandten, Vereins- oder Clubmitglieder dazu einlädt, kocht bei uns.

Wir hatten schon leidenschaftliche Hobbyköche und Hobbyköchinnen bei uns, wo die Wirtin eigentlich arbeitslos war, wir hatten eine Freundesgruppe von 3 bis 4 Herren bei uns, wo die Wirtin sozusagen im „Backstage“ arbeitete und wir hatten es auch umgekehrt: die Wirtin war an vorderster Front und die Gastköche halfen mit.

So wie es vorher mit der Wirtin ausgemacht wird, so funktioniert es dann auch. Was es bisher immer war: unkompliziert, lustig, g’schmackig und voller Überraschungen!

 

So funktioniert’s:

 

Eines schönen Abends, wann sich der Gast dazu entschieden hat, bei uns zu kochen, dann:

hilft der Gastkoch bei der 4-gängigen Menüauswahl und in der Küche und beim Anrichten und, und, und...

...bezahlt der Gastkoch, wenn er kocht, absolut gar nichts, nicht einmal seine Getränke...

...mmmh...bekommt der Gastkoch einen Gutschein für ein Menü für zwei als Belohnung...

 

...und dann sagt er es natürlich allen seinen Freunden, Arbeitskollegen, Firmenfreunden und allen genießerisch veranlagten Bekannten, Tanten und Verwandten, wann er kocht...und alle kommen sie zum fröhlichen Genießen... yippie!

 

Ein ungewöhnlicher Abend (Geburtstagsfeier, Firmenfeier, Feundesfeier, Familienfeier) ist mit „ein Gast kocht“ auf alle Fälle garantiert.

 

Wir stehen gerne mit Menüvorschlägen, Infos, Beispielen, Terminvorschlägen u.s.w. zur Verfügung!

Keine Angst, einfach fragen! Tel. 07277-2209

Kienzlstraße 1, 4730 Waizenkirchen, Austria

  • Weiß Facebook Icon

© 2020 Gasthof Mayrhuber.

erstellt durch Akzentpunkt.